Verdammt, die FINGER!

Sie dachten, Sie könnten ihnen entkommen? NIEMAND entkommt den FINGERN, denn es gibt drei Milliarden von ihnen auf unserem wundervollen Planeten.

Drei Milliarden, die hysterisch und zornig in der Luft herumfuchteln, und zwischen je zweien sitzt ein ungezogenes Ork, das sein Maul aufreißt und Beleidigungen und Bedrohungen kreischt.

1400 Jahre lang hat die Menschheit dieses schändliche Verhalten toleriert, aber die Kräfte der Orks schwinden kontinuierlich. Computer z.B., die nicht mehr mit modernen Programmen kompatibel sind, landen bis auf wenige, die in Museen zur Schau gestellt werden, auf der Mülldeponie. Gleichermaßen bedeutungslos wird überholte Software.

Warum sollte das mit dem Mohammedanismus anders laufen, der in Bezug auf den Status Quo und die Weiterentwicklung der Menschheit keinen einzigen konstruktiven Vorschlag anzubieten hat, sondern sie nur immer wieder auf die Stufe barbarischer Wüstenräuber hinunterziehen will?

Niemand braucht sie, niemand mag sie: die verdammten Finger!

_____

Time am 20. Juli 2012

_____

- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/05/25/counter-funk/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/05/30/finger-zeigen-gegen-die-vernunft/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/01/finger-finger-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/03/vorsicht-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/06/unfunky-fingers/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/09/verfilzte-fingerfortsatze/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/13/an-den-fingern/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/16/fingerverbot/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/18/es-lebe-die-fingerpest/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/23/finger-der-finsternis/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/27/fingerreligion/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/29/„frische“-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/01/finger-fur-sie/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/04/von-den-fingern-nichts-neues/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/30/fingerfools/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/01/aus-den-fingern-gesaugt/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/04/fingerfanz/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/09/die-fanatischen-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/11/fingerfikher/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/20/verbrecherfinger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/09/14/neues-von-der-fingerfront/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2011/10/01/awful-anwar-the-finger-fuzzies/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/02/03/fiese-finger-fuchteln-viel/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/04/24/islam-ist-f-inger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/05/die-finger-der-faschisten/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/08/fantastillionen-von-fingern/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/17/flutschfinger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/24/feindliche-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/02/finger-der-verwechslung/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/05/fingerverruckt/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/16/aus-meinem-fingervorrat/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/21/voll-fette-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/29/forever-finger/
- http://madrasaoftime.wordpress.com/2012/07/06/fingerfalle/

_____

PS 1: Heute vor 68 Jahren schlug leider das Attentat auf den perversen Adolf  fehl!
PS2: Heute beginnt der mohammedanistische Nur-Nachts-Fress-Monat Rammeltag, der besonders metzelaktiv ist, in den letzten zwei Jahren jedoch die Marke von 1000 Ermordeten nicht überschreiten konnte, was AllaHundseingesandter so wütend machte, dass er den Orks die „rabiatischer Frühling“ genannten Bürgerkriege als Plage sandte.

Schlagwörter:

5 Antworten to “Verdammt, die FINGER!”

  1. actio Says:

    Meine Hochachtung zu Deiner Fingersammlung!
    Das Ausmaß war mir bis dato noch nicht so bewußt.
    Es könnte eine Seuche sein …
    Zum ramadan – Videos erlaubt?
    1. hat mal wieder prima angefangen
    http://www.euronews.com/2012/07/20/deadly-bomb-blast-in-thailand-ahead-of-ramadan/
    Ramadan und Fastenzeit haben nichts miteinander zu tun, das ist sogar Blinden bewußt. Die Orks gehen die ganze Sache anders, falsch an.
    2. Ein Werbefilm der Süddeutschen.de a la “Löwenzahn”
    http://www.sueddeutsche.de/panorama/ramadan-beginnt-in-der-islamischen-welt-1.1417492

  2. Karsten Says:

    Hallo TIME.
    diese Orks scheinen alle einen Automatismus eingebaut zu haben, dass sie, wenn die den Finger zeigen, nicht lachen koennen.
    Aber vielleicht lachen sie auch sonst nie? Selten sieht man Bilder mit lachenden Orks, und der Standardwitz des Oberorks Mazzek ist auch eher zum Weinen, der mit der alten Frau im Paradies. Diese Orks sind eine sehr traurige und lebensfeindliche Gesellschaft, dass es das Orktum noch gibt, ist schon einigermassen verwunderlich.

    Ich gruesse Sie aus einem regnerischen und trotzdem froehlichen Maceió.
    Karsten.

  3. zensiert Says:

    den sollten die dir mal - zensiert wegen pornografischer und gewalttätiger Sprache, T. -

  4. Hildesvin Says:

    WER hat die losgelassen? Die waren schon mal schön unterm Deckel…
    Waren die das selber? Eher nicht.

  5. Joel Says:

    Jetzt ist sie wieder angebrochen , die Zeit in der der Ork nach einer Mischung aus frisch Erbrochenem und faulen Eiern aus seinem Munde riecht/stinkt .
    Und Ja , Old Mo höchstpersönlich hat sich diesem Problem angenommen .
    Viel Spaß beim lesen dieses Hadith . . .

    “Dieser Geruch – auch wenn er den Menschen dieser Welt unangenehm ist – ist Allah lieber als der Duft von Moschus, denn er ist das Ergebnis des Gehorsams Allah gegenüber.

    Ibn Hibbān (möge Allah ihm barmherzig sein) sagte: „Die Kennzeichen der Gläubigen am Tag der Auferstehung werden die Zeichen ihres Wudū’ in dieser Welt sein, durch die sie von allen anderen Völkern unterschieden werden können. Und ihr Kennzeichen am Tag der Auferstehung wird ihr Fasten sein und der Geruch ihrer Münder wird Allah lieber sein als der Duft von Moschus, sodass sie durch diese Handlung innerhalb der großen Versammlung erkannt werden können. Wir bitten Allah um diesen Segen an jenem Tag.“ (Sahīh Ibn Hibbān 8/211). “

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 25 Followern an

%d Bloggern gefällt das: