Milieustudien # 4: Scheich den Mahdi

Durch PI (1) bin ich auf eine mohammedanistische Seite aufmerksam geworden, die ganz besonders mohammedanistisch ist (2). Sie verspricht „authentisches Wissen nach Quran und Sunnah“. Zum Thema Scheich A*schloch bin K*cken gibt es dort eine interessante Diskussion. Zunächst führt Abu al-Baraa in das Thema ein:

_____

Aussagen von Gelehrten über Ossama bin Laden

Sheikh Salih Louheydan: „Die Taliban so wie Sheikh Ossama sind unterdrückten in diesen fürchterlichen Krieg dass ihnen Amerika erklärten, und es ist eine Pflicht für jeden Muslim die unterdrückten zu Hilfe zu eilen“

Sheikh Uthaymin: „Ich Lobpreise Allah dass Er dieses Treffen mit unseren Bruder Ossama mit dem ich hoffte zu sitzen, erleichtert hat, er hat uns die Gefälligkeiten des Jihad erklärt, ich bitte Allah unseren Bruder Ossama zu segnen.“

Sheikh Jibrin: „Ossama ist seit langen ein Mujaheddin auf Allahs Pfad, er hat große Sachen in Afghanistan vollbracht, möge Allah ihn den Erfolg und den Sieg gewähren, er hört nicht auf zu kämpfen, und die Tatsachen dass er den einen oder den anderen als Kafir sieht, ist aus den Domän des Ijtihad.“

Sheikh Oqla: „Er (Ossama) ist ein Gläubiger Mujaheddin, der nach dem Weg des Buches und der Sunnah kämpft.“

Sheikh Abdullah Azzam RahimuAllah: „Ich nehme Allah als Zeuge dass ich nie zuvor jemand ähnliches wie er (Ossama) gesehen habe, wir bitten Allah ihn in seine Religion und sein Hab und Gut zu bewahren und dass Er sein Leben segnet.“

Sheikh Omar abder Rahman: „Möge Allah Ossama belohnen, er hat wirklich den Jihad in der Praktik gemacht wie es in Buch und in der Sunna geboten wurde, möge Allah sein Leben segnen.“

Sheikh Hamid al’ali: „Sheikh Ossama und Al-Qaida sind Kämpfer auf Allahs Pfad, ich bitte Allah ihnen den Sieg zu gewähren.“

Sheikh Sa’id zou’ayr: „Die Ummah braucht Männer wie Ossama die, die Feinden bekämpfen, wenn ihr sehen wollt wer die Männer sind, dann schaut Ossama an!“

Heikmatyar: „Der Sheikh Ossama ist ein Segen Allahs, dass Er den Afghanischen Jihad geschenkt hat, und sicherlich ist er der Emir der Mujaheddin.“

Sheikh Ali Khodeir: „Der Sheikh Ossama ist ein Mann der auf Allahs Pfad kämpft, wir bitten Allah bei Seine Schönsten Namen und Edelste Seiner Qualitäten dass er ihn (Osssama) den Sieg und die Sicherheit gewährt.“

(…) usw.usf., die Vogelscheichs sind sich einig: A*schloch ist ein Vorbild für jeden echten Mohammedanisten. Sodann hält Abu al-Baraa eine recht ausführliche und ebenso wirre Ansprache:

______

Es hat gereicht dass er der einzige war der Amerika NEIN gesagt hat

Es hat gereicht dass er nicht seine Hände in Verrat gebadet hat

Es hat gereicht dass er von den Reichten gehörten die ihre Schätze für Allah verlassen haben

Die ganze Erde reicht als Verschönerung für sein dasein auf seiner Brust, und dass gegenteil würde ihn als Begriff der hässlichkeit langen…“

Möge Allah ihn Barmherzig sein und ihn den Sieg gewähren gegen die Feinden des Islam, es reicht ihn (Ossama) ein Land zu drohen damit die Könige von ihre Thronen fallen, und damit das ganze Volk in Furcht ist obwohl er tausende von Kilometern entfernt ist, somit die Sunnah des Gesandten s.a.s wieder beleben lässt der die Feinde Furcht von weiten einflößte. Haben wir je in der Geschichte der Menschheit eine solche Versammlung gegen ein einzigen Mann gesehen? Er ist wirklich ein Stolz für uns.

Wer je Sheikh Ossama bin Laden HafidhuAllah gehört hat wird merken dass er nie schrie, nie Vulgäre Worte benützte im vergleich zu manche selbst ernannte Gelehrten in DL, und man wird auch merken dass dieser Mann seine Religion nicht verkaufte als ganze Armeen hinter ihn her waren. Bei manche hier und sonst wo auf der Welt, reichte eine Hausdurchsuchung, noch nicht einmal eine Schelle oder ein Tag in Arrest damit sie ihre Religion verkaufen und damit sie al Haqq verbergten.

Es ist nicht beschämend zu sagen: „ich habe Angst, oder ma3lich mein Iman ist Schwach die Dunya hat sich in mein Herz verankert“ aber aus sein gemütlichen Sessel aufzustehen, dann sein Gesicht in Youtube oder sonst wo zu präsentieren und gegen Leuten zu reden die alles und wirklich alles verlassen haben um die Feinde Allahs zurück zu drängen ist echt Mutig eher Dumm.

Diese Männer, wenn sie vor Allah stehen können mind. sagen“Ya Allah ich habe gehört dass al Qital aufgerufen wurde, dass unsere Schwestern und Brüder nach Hilfe schrien und ich habe alles um Deinet Willen verlassen.

Was können wir vorweisen? Std lang sinnloses schreiben in Forums? Beleidigungen über Mujaheddin und ihre Familie und diejenige die sie unterstützen? Noch nicht einmal um die Familie der Mujaheddin haben wir uns kümmern können. Was also werden wir Allah sagen wenn Er uns fragt:

Und was ist mit euch, daß ihr nicht für Allahs Sache kämpft und für die der schwachen – Männer, Frauen und Kinder -, die sagen: „Unser Herr, führe uns heraus aus dieser Stadt, deren Bewohner ungerecht sind, und gib uns von Dir einen Beschützer, und gib uns von Dir einen Helfer.“? [Surah An-Nisa 4:75]

Sagte der Gesandter s.a.s nicht: „Wer an Allah und den Jüngsten Tag glaubt, der soll Gutes sprechen, oder er soll schweigen…“ Bukharu und Muslim

Und wahrlich, wenn wir nicht fähig sind auszumarschieren, wenn wir nicht fähig sind zu spenden für sunere Geschwister, wenn wir nicht fähig sind Hassanat zu sammeln indem wir uns um die Familie sprich Frau und Kinder der Mujaheddin zu kümmern und auch nicht fähig sind ein gutes Wort für die Mujaheddin zu sprechen oder mind. eine kleine Dua für sie zu machen statt andauernd für sich selbst zu machen, dann ist es wirklich besser einfach den Mund zu halten und sich irgendwo zu versteckenn statt gegen diese MÄNNER und FRAUEN zu reden.

Und dies ist eine Nassiha dass ich an mich selbst zu erst richte.

Fi Amanillah

_____

Auweia, da ist ja jemand sowas von des Wahnsinns fette Beute… Ob ihm das mal jemand sagt? Abu Talha ergreift als Erster das Wort.

Abu Talha: „Man kann nicht aufhören ihn zu loben und Allah subhana wa ta´ala dankbar sein so einen Mann für die Ummah geschenkt zu haben, obwohl die mehrheit der Ummah ihn nicht verdient..möge Allah uns rechtleiten“

Abu al-Baraa: „Amin wa iyak wa kulimakan Akhi Karium. Brakalaoufik fi Dunya wa Akhira“

Das kann Abdul Baqi natürlich nicht toppen, deshalb gibt er den Geleerten: „mein geehrter bruder, erstmal möchte ich dir danken und dir sagen dass ich dich für allah liebe, jazakallahu chair. kannst du inschaAllah auch die Quellen angaben der aussagen von den gelehrten geben?“

Abu al-Baraa: „Na am akhi afwan du hast Recht. Quelle ist AnsaralHaqq (Französichen Forum) wenn ich den Link wieder finde poste ich es inshallah hinein.“

Amir führt mit zwei Youtube-Clips einen Vogelscheuch ins Feld, der eine andere Meinung hat und sagt: „Man sollte nicht alles nur von einer Seite belichten…“

Muslim1 fährt ihm in die Parade: „man sollte lieber seinen mund halten wenn man nicht das nötige Wisen hat. Diese Themen hatten wir schon mehr als genug. es nervt langsam immer wieder da gleiche zu fragen. Oben rechts kannst du suchen. Und bitte ich sag nochmal zu dir BITTE les dir lieber die Treads durch anstaat hier EINE meinung eines gelehrten zu posten. Ich denke mla dieser tread war dafür gedacht ,dass auch hochranigige gelehrten osama bin laden loben und nicht naderen leute was zu beweisen.“

Amir: „Es ist nichts falsch daran die Meinung eines Gelehrten zu posten, ganz im Gegenteil. Ibn Baz sagt in dem Video es ist sogar Pflicht vor solchen Leuten zu warnen und ich fühle mich verpflichtet. Vielleicht habe ich nicht das nötige Wissen aber Ibn Baz hatte jenes. Außerdem sollte man sich auch mal selbst an der Nase packen, denn das oben sind auch größtenteils Gelehrtenmeinungen und wenn manche Gelehrten diese Angelegenheit anders sehen, dann verstecke ich das nicht auch wenn jemand ein Problem hat. Das meine ich mit von beiden Seiten belichten.“

Muslim1: „es ging vielmehr darum ,dass wir diese themen schon längst behandelt haben und nicht immerwieder ansprechen müssen. oben ist die suche dann wirst du inhsallah was finden“

Amir: „ich weiß, dass es hierzu genug Themen gibt und mir geht es nicht darum noch mehr Diskussionen zu entfachen, sondern es geht darum, dass mir das Ganze zu einseitig hier dargestellt wurde. Nicht mehr und nicht weniger… wa salam“

Muslim1: „du hättest dir denken köbnnen dass dies zu eine diskusion führt. aber inshallah deine meinung. mir kommst vor, dass du unbedingt auf deine meuinung verharren willst und deshalbt einen gelehrten sucht der ein bischen deine meinung teilt oder??? wa slm“

Ja wie furchtbar, es könnte zu einer DISKUSSION kommen! Jetzt aber Schluss damit.

Abdul Baqi: „klärt das bitte privat meien brüder, dieses thema wurde zu einem anderen zweck aufgemacht, wa allahu ahlam“

Amir (zu Muslim1): „nein so ist es nicht.. ich habe auch nicht nach dem Video gesucht, sondern es bei YouTube unter Ähnliche Videos gesehen aber das Videos, das ich eig. geschaut hatte, hatte eig. mit etwas anderem zu tun. Kheir inshallah.. Ich wusst nicht mal das Ibn Baz diese Meinung vertritt, bis ich auf dieses Video stoß.“

Jetzt wird da einer aber ECHT sauer über den anhaltenden, leisen Zweifler…

Hamza al-Almani: „weisst du was mir tierisch auf den keks geht amir? dass man heutzutage wegen Namen gleich alles als Haqq ansieht, was von bestimmten Personen ausgesprochen wird. Bin Baz , jaaa der musssss immer recht haben, der hat wisssssen. War bin Baz fehlerfrei? Wallahi nicht! Niemand ausser dem Propheten saws und das auch nur in Deen-Angelegenheiten ! Bin Baz hat schon (wie andere Gelehrte auch) viele Dinge von sich gegeben, mit denen man nicht einverstanden sein muss oder gar darf. Möge Allah die ‚Ulama belohnen, für ihre Niyya und das Nutzen, das wir aus ihnen ziehen können. Aber dann kommst du mit Videos von anderen Leuten der Murjia und Madkhaliyya und nimmst das als Argument? Du bist Afghane, wie ich deinem Profil entnehmen kann und ziehst hier die Männer die in deinem Land gegen die Kuffar kämpfen in den Dreck? Die Kuffar die deine Schwestern und Brüder im Deen foltern, vergewaltigen, abschlachten wütend in unseren Ländern und nur diese Löwen stellen sich gegen diese Awliya sh-Shaytan! Du sitzt hier gemütlich in Deutschland, während in deinem Land die Menschen gequält und getötet werden und redest dann noch Übel über die Mujahiddiin ? Allah yahdik! Schäm dich, wahrlich schäm dich! Tu dir und uns einen Gefallen und informiere dich erst richtig über diese Thematik, bevor du schreibst!“

Das sollte gesessen haben! Man will unter sich bleiben, aber… Amir lässt nicht locker.

Amir: „Natürlich war Ibn Baaz nicht fehlerfrei und du musst mich auch nicht absichtlich missinterpretieren, denn so eine Behauptung habe ich niemals gemacht. Ibn Baaz ist einer der besten Gelehrten unserer Zeit gewesen, der die Lage gut kannte. Aber es gibt Gelehrten, die auch zu dieser Zeit leben und die es auch wiederrum anders sehen, wie man oben sieht. Uns ich sag es nochmals, ich wollte jedeglich zeigen, dass nicht alle Gelehrten der gleichen Meinung hier sind. Ich will nicht, dass man mir falsche Behauptungen zuschiebt und ich will auch nicht, dass man sagt, ich würde einfach hier in Deutschland sitzen und nichts tun, während meine Geschwister leiden, oder dass ich gar die Mujahidin beleidgt habe. Nur es gibt Dinge, die ich nicht als legitim ansehe, die Osama bin Laden gemacht hat.“

Das erfordert schwerere Geschütze:

Albani-al-chidr: „Bruder Ossama bin Laden ist der Mehdi. Viele Hadithe treffen genau auf Ihm zu.“

Abu al-Baraa: „Ich habe nie gesagt dass alle Gelehrten es so sehen. Es ist mir durchaus bewusst dass manche Gelehrten es nicht so sehen und das manche so krass waren dass sie sogar Takfir auf Sheikh Ossama machten(Möge Allah sie vergeben oder bestrafen). Doch eine Tatsache ist, ist das die Mehrheit der Leuten gegen sheikh Ossama reden und dafür nehmen sie Aussagen von Kufar um Sheikh Ossama zu diskiditieren. Audhubillah. Wie kann mehr Wert auf die Büpndnis Sheitans legen und ein Moslem so diskriditieren. In deine Videos hast du Sheikh bin Baz zitiert. Sahh die Meinung kennen wir alle aber wieso kommen dann diejenige die gern Sheikh bin Baz zitieren dann in schwancken wenn sheikh bin baz sagt: „jeder Muslim der die Kufar gegen die Muslime auf welche Art auch immer hilft ist ein Kafir“. Wieso kommen sie da in schwanken und sprechen den Takfir auf die Huckam nicht aber mashallah wenn was gegen sheikh Ossama ist dann nehmen wir an? Wir müssen mal lansgam ehrlich zu sich selbst sein und aufhören nach Hawwa zu gehen. Barakalaoufikum“

Bei aller Verehrung für den Massenmörder ruft die Mahdi-Theorie Wiederspruch hervor.

Hamza al-Almani: „dafür solltest du verwarnt werden! la hawla wa la quwwata illa billah“

AllahuAkbar (Moderatorin): „Barakallahu fik für den Hinweis. Hatte das überlesen.“

Fi dhilal as-suyuf: „Ich habe schon oft gehört dass Leute denken der Shaikh ist der Mahdi. Dabei gibt es Anzeichen das dies nicht stimmen kann. Aber der Bruder hat das bestimmt nicht böse gemeint.“

AllahuAkbar: „Trotzdem geht seine Aussage gar nicht. Er kann nicht so eine Theorie aufstellen und diese dann quasi als Faktum darstellen.“

Hamza al-Almani: „böse nicht, aber böse meinen es die Anhänger von Shaytan Nazim auch nicht, auch nicht die Qadianis, auch nicht die Rafidha… dennoch muss man solche krassen und kranken Abweichungen unterbinden!“

Fi dhilal as-suyuf: „ich verstehe nicht was daran eine krasse und kranke Abweichung sein soll! der Shaikh hf ist auf Haqq und ihn mit Shirk Najis zu vergleichen ist abwegig.“

Abu al-Baraa: „Könnte man das Off Topic bitte löschen oder den Threat wieder sperren bevor es mehr diskussionen und streiterei gibt. Barakalaoufikum“

Kismayoo: „an Amir, ich habe eine Frage an dich lieber Bruder, Nun wir haben zwei Parteien, beide sind große Gelehrten. Die ersten, es sind: Schaich Allamma bin Jibreen, Hamud bin Uqla, Schüler vom Schaich Allamma bin Baz und Bin Utheymin nämlich Ali al-Khudair, Schaich Nasir al-Fahd, Schaich Ali al-HAmidi (auch Schüler vom Bin Baz), Schaich nasir ulwan (Schüler vom Bin Baz) Schaich Allamma al-Barrak. Und viele andere Tulab ul-3lm. Sie alle verteidigen Schaich bin Laden. Die zweiten: Schaich bin Baz (von ihm gibt es mehrere Aussagen), Schaich Utheymin, Schaich Fauzan, Ali Schaich, al-Madkhali sowieso usw. Sie sind gegen ihn. Nun die Frage: Was sollen wir nun tun deiner Meinung nach? Und wie soll sich ein Muslim in diesem Fall verhalten? Und bitte beachte die Lage der Muslimen heutzutage, und wer welche Taten äußerlich verrichten?“

Ardul-Izze72: „Wir brauchen die Art der Mujahideen nicht nach Aussagen von irgendwelchen Sheikhs zu messen!“

Hamza al-Almani: „Fi Dhilal as-Suyuf, ukhti…?! denkst du ich vergleiche Shaykh Usama mit Shaytan Nazim ?? audhubillah, audhubillah, thumma audhubillah… so solltest du nicht von mir denken. Es geht darum, dass einfach zu behaupten jemand sei der Mahdi (auch wenn er auf Haqq ist) eine krasse Abweichung im Manhadj der Ahlu s-Sunnah darstellt. Ich vergleiche nicht den Shaykh mit diesen Sektenheinis (audhubillah), sondern diejenigen, die einen radjulu l-haqq auf die Stufe des Mahdi erheben, mit den Befolgern der Sektenideologien!“

Fi dhilal as-suyuf: „Nein Akhi, ich meine nur dass es tatsächlich Anzeichen gibt dass er es sein könnte und aber auch welche die dagegen sprechen. Vielleicht kannte Albani-al-chidr nur die, die dafür sprechen. Es gab schon so viele Anzeichen dass es bald soweit sein wird und ein Shaykh, der alles weltliche hinter sich gelassen hat (und wir wissen alle, dass er genauso auch ein Leben in Luxus hätte führen können), um einzig für Allahs Sache zu kämpfen + einigen Anzeichen des Mahdis, da ist es nicht abweigig wenn jemand darauf kommt, dass er mit seiner Armee die Prophezeiung erfüllt. Man sollte das nicht gleich von vorne herein ausschließen und so tun als wäre einer total irre der das denkt.“

Abu Talha: „Also wenn die Beweise auf diesen edelen Sahikh zugepasst hätten, hätte ich schwören können das er der Imam Mahdi ist.“

Muslim1: „ich kenne keinen einzigen beweis, welcher auf osama bin laden trifft. wa slm“

AbiNuhh: „Jazakallah Khair Akhi. Jedes Kommentar dass ich gelesen hab, hat mein Herz noch mehr von unserem Sheikh und Amir schwärmen lassen. Ya Osama, egal wo du dich befindest, denk daran dass es auf dieser Welt Muslime gibt die dich lieben und die dich in ihre Bittgebete einschließen und die dich als Vorbild haben. Möge Allah dir und den Muslimin den Sieg geben und die Kuffar vernichten!“

Abdul Baqi (zu Abu al-Baraa): „gibts was neues akhy ? hast du den link gefunden oder die quelle in der diese gelehrten dies gesagt haben?“

Albani-al-chidr: „Bruder Ossama bin Laden ist der Mehdi.Viele Hadithe treffen genau auf Ihm zu.“

Fi dhilal as-suyuf: „Bring deine Beweise oder schweig, oder willst du das jetzt so oft behaupten bis du dauerhaft gesperrt wirst?“

Abu Muhammad Amin: „Also ich stimme der Schwester völlig zu – Bist Du noch ganz bei Sinnen? Lern erst einmal, wer der Mahdi ist, zu welcher Zeit er kommen wird, welche Zeichen vorher erfüllt sein müssen, was ganeu geschehen wird, dann kannst Du anfangen hier zu Schreiben! Entweder bist Du noch sehr sehr Jung und schreibst deshalb einfach drauf los – oder Du hast wirklich schon ein gewisses Alter erreicht, wo man als normal denkender Mensch davon ausgeht, dass Du aus Wissen zu einem Thema schreibst. Sollte das letztere auf Dich zu treffen, dann gebe ich Dir inshAllah eine Nasiha: Bitte Allah Subahanahu wa Tealá um Rechtleitung und werd Erwachsen!“

Abd al-Mâlik: „Yaa Ma-Sha2a-Allah, hast mich sehr zum Lachen gebracht, Usamah bin Laden der Mahdi?? Allahumma ahfathna… Dann ist wohl wahrscheinlich Obama der Dajjal stimmts? Yaaaaa Latif … JazakaAllahuKhayran“

Abu Omar al-Farsi: „ Im Auftrag von dem ehrenwerten Bruder Abu al-Baraa soll ich nun die Quellen/Adilla posten: http://www.ansar-alhaqq.net/forum/showt … ht=Jourbou (Französich) http://www.memritv.org/search.asp?ACT=S9&P1=1082# http://www.ribaat.org/modules.php?na… … 2134 (Französich) http://qoqaz.com/ab.rm http://www.ribaat.org/modules.php?na…ticle&sid=1022 (Französich)

Abdul Baqi: „ich weiss nicht ob es an meinem pc liegt, aber bei mir funktioniert keiner der links ausser der erste so einigermaßen“

Amir: „die Links funktionieren nicht bis auf die erste aber da kommt kein richtiger Inhalt bei mir“

Abu Omar al-Farsi: „Nachricht von dem Bruder Abu al-Baraa: Akhi kannst du bitte in den Threat Gelehrten über Ossama schreiben dass ich mich entschuldige dass die Links nicht mehr funktionieren. leider wurden sie geschlossen hatte es vergessen. Der erste Link da muss man angemeldet sein. Hier ist das Original auf französich von das was da stand (…)“

_____

Tja, so sind sie, unsere Momos, unsere Moderaten Moslems™. Barakalaoufikum Allahumma ahfathna Jazakallahballaballa Matschadatschagatschu! Hau! Was für unglaubliche Vollhonks! Was für ein Memmenschanz! Und wir lassen sie bei uns frei in der Gegend herumlaufen! Und alle können mit dem PC umgehen, auch wenn’s mehr schlecht als recht ist. Und allen haben wir Lesen und Schreiben beigebracht: für so einen Schrott! Und die Links funktionieren natürlich auch allesamt nicht. Blutrünstige Fanatiker und Terroristen sind sie, alle miteinander. Sie sind als Gäste gekommen um uns zu vertreiben. Vor Gericht aber steht Geert, der sogenannte „Populist“. Sarkozy fordert jetzt von den Orks „Demütige Diskretion“ (3). Das ist die Vorstufe von: „Scheich den Mahdi! Fort! JETZT!“ (4)

_____

Time am 27. Januar 2010

_____

1) http://www.pi-news.net/2010/01/haiti-wo-ist-die-solidaritaet-der-muslimischen-welt/

2) http://www.ahlu-sunnah.com/viewtopic.php?f=15&t=9671

3) http://www.faz.net/s/Rub7FC5BF30C45B402F96E964EF8CE790E1/Doc~EEE5ADE0410FC4ACFBDAAFA8A7B8693DB~ATpl~Ecommon~Scontent.html

4) Akte Islam, 26.01.10:
Zaltbommel/Niederlande:
Bürgerkriegsstimmung gegen Marokkaner
Zaltbommel ist eine niederländeische Gemeinde in der Provinz Gelderland mit kaum mehr als 25.000 Einwohnern (inklusive Vororten). Zaltbommel dürfte international bald sehr bekannt werden. Denn in Zaltbommel rüsten sich die Niederländer für den großen Gegenschlag – die kulturelle „Bereicherung“ durch zugewanderte Muslime hat hier alle vorstellbaren Dimensionen weit überschritten. In Zaltbommel muss der niederländische Bürgermeister Albert van den Bosch vor gewalttätigen und aggressiven marokkanischen Jugendlichen rund um die Uhr Polizeischutz haben, in Zaltbommel werfen überall in der Stadt marokkanische Jugendliche den Niederländern Tag für Tag Steine durch die Fensterscheiben, in Zaltbommel öffnen die Geschäfte aus Angst vor marokkanischen Plünderern nur noch wenige Stunden und in Zaltbommel gehört es zur Tagesordnung, dass Niederländer überfallen, bedroht, ausgeraubt und zusammen geschlagen werden. Alles Einzelfälle? Nein, die Stadt rüstet sich nun gegen die unzivilisierten Marokkaner. Und die großen Zeitungen des Landes vergleichen die Lage inzwischen mit Culemborg, wo vor wenigen Tagen nur ein massives Großaufgebot von Sicherheitskräften (es wurde sogar der Ausnahmezustand mit Ausgangssperren in Culemborg verhängt) das Schlimmste verhindern konnten. In Zaltbommel haben die Niederländer auf die täglichen Kriegserklärungen der Marokkaner nun ihrerseits mit einer Kriegserklärung geantwortet – unterstützt vom Bürgermeister: Entweder die Armee stellt die Ruhe wieder her und kaserniert und deportiert die aggressiven Marokkaner oder die Einwohner machen dem Grauen selbst ein Ende (Quelle: AD.nl 25. Januar 2010 und De Telegraaf ).

_____

Ergänzung 280110: ausgezeicheter Aufsatz über die Psychologie des Jihadisten unter:
http://www.welt.de/politik/ausland/article5892014/Islamistische-Terroristen-einsam-und-entwurzelt.html

_____
PS.: Interview mit Hikmet Çetin über Afghanistan:
http://de.qantara.de/webcom/show_article.php/_c-468/_nr-1302/i.html

2 Antworten to “Milieustudien # 4: Scheich den Mahdi”

  1. thomas Says:

    Ich habe von diesem Wahabitenpack auch nichts anderes erwartet!!!

  2. Time Says:

    Hallo Thomas, hallo Kolja,

    herzlich willkommen.

    Ob Wahabiten, Sunniten, Schiiten oder Sufis (1), sie sind m.E. allesamt Hypokriten bzw. Opfer der gemeingefährlichen Geisteskrankheit Mohammedanismus, die sie intellektuell betrachtet wie ein mit der Stecknadel aufgespießtes Insekt (2) in fortwährender Raserei um sich selbst drehen lässt, ohne dass sie je vom Fleck kämen.

    Ich grüße Sie,

    Time

    _____

    1) https://madrasaoftime.wordpress.com/2009/05/02/ulugh-beg/
    2) https://madrasaoftime.wordpress.com/2009/12/13/die-nadel-rausziehen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: