Eine Antwort to “Rammeltag 2014, dritte Woche”

  1. backbone Says:

    da kann man nur sagen allahu akbar. Er wird es es ihnen danken
    und sie weiter motivieren in dem abstrusen Gedanken, dafür die Belohnung in einem Paradies mit 72jährigen Jungfrauen, zu erhalten. Vor allen Dingen hat er ja auch moa-mett (wurst) die Sure eingeredet, dass er“ allah“ eigentlich tötet und sie damit keine Schuld trifft. Wie praktisch für moa-mett, dass er sich auf allen Ebenen und für alle Gelegenheiten, die für ihn hilfreich sind, auf passende Suren berufen konnte, die ihm immer rechtzeitig einfielen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: