Mit Sicherheit keine Einwände

.

Sie müssen Trauer heucheln, aber eigentlich sind sie froh, dass ihr Dauervergewaltiger endlich erschossen worden ist. Deshalb können sie ein Lächeln nur mit Mühe unterdrücken.

Am Mittwoch raste der 21-jährige Abed Rahman Shaludi in Jerusalem mit dem Auto in eine Menschenmenge, verletzte sieben Menschen schwer und tötete ein drei Monate altes Mädchen.

Auf der Flucht wurde er von der Polizei angeschossen, und er verstarb im Krankenhaus.

Die ekelerregenden Pallies feiern den Babymörder jetzt als Helden und Märtyrer. Seine Familie posiert mit seinem Foto, und überall werden Bilder und Plakate aufgehängt – und zwar nicht nur von der Hamas, sondern auch von der „moderaten“ Autonomiebehörde des durchtriebenen Lügners Mahmud Abbas – die den Hamas-Anhänger feiern.

Besonders widerwärtig gibt sich einmal mehr Ismael Haniyya, einer der fünf Hamas-Führer (1). „Israel heute“ (2):

„Auch Ismail Haniyeh, einer der führenden Hamas-Funktionäre, würdigte Shaludi in einer Rede an der Islamischen Universität in Gaza als Märtyrer. Das löste in Israel Empörung aus: Anfang der Woche war bekannt geworden, dass Haniyeh seine kranke Tochter in einem Kinderkrankenhaus in Tel Aviv behandeln ließ. Zuvor waren bereits seine Schwester und eine Enkelin in Israel medizinisch versorgt worden.“

Wenn sich alle Palästinenser in den Kopf schießen wollten, hätte der Rest der Menschheit mit Sicherheit keine Einwände dagegen.

_____

Time am 25. Oktober 2014

_____

1) http://de.wikipedia.org/wiki/Ismail_Haniyya
2) http://www.israelheute.com/Nachrichten/Artikel/tabid/179/nid/27809/Default.aspx

_____

PS: Ich hatte zunächst den Titel „Der Schließmuskel der Menschheit“ gesetzt, aber das erwies sich als nicht korrekt. Den Schließmuskel braucht man, die Pallies nicht.

By the way, ein dreckiger Witz aus einem Anglo-Blog: Ein Hund beißt versehentlich einen Mohammedanisten. Er sagt: „Jetzt muss ich meinen A*sch lecken, um den schrecklichen Geschmack wieder loszuwerden.“

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: