Fingerfletscher

Fingerfletscher

Raubtiere fletschen die Zähne, und die Orks natürlich auch, aber… sie fletschen auch die Finger. Fuchtel, fuchtel, fuchtel, wir sind wild und gefährrrlich!

Das mag schon sein, aber ihr seid auch sehr hässlich, und niemand mag euch. Grad haben wir deshalb für euch einen prima neuen Wohnort entdeckt, wo ihr niemanden mehr stört (1):

Tschuri

_____

Time am 11. November 2014

_____

1) http://www.faz.net/aktuell/wissen/weltraum/mission-rosetta/rosetta-mission-67p-tschurjumow-gerasimenko-aus-naechster-naehe-13053108.html

_____

– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/05/25/counter-funk/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/05/30/finger-zeigen-gegen-die-vernunft/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/01/finger-finger-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/03/vorsicht-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/06/unfunky-fingers/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/09/verfilzte-fingerfortsatze/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/13/an-den-fingern/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/16/fingerverbot/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/18/es-lebe-die-fingerpest/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/23/finger-der-finsternis/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/27/fingerreligion/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/06/29/„frische“-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/01/finger-fur-sie/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/04/von-den-fingern-nichts-neues/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/07/30/fingerfools/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/01/aus-den-fingern-gesaugt/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/04/fingerfanz/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/09/die-fanatischen-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/11/fingerfikher/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/08/20/verbrecherfinger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/09/14/neues-von-der-fingerfront/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2011/10/01/awful-anwar-the-finger-fuzzies/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/02/03/fiese-finger-fuchteln-viel/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/04/24/islam-ist-f-inger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/05/die-finger-der-faschisten/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/08/fantastillionen-von-fingern/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/17/flutschfinger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/05/24/feindliche-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/02/finger-der-verwechslung/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/05/fingerverruckt/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/16/aus-meinem-fingervorrat/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/21/voll-fette-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/06/29/forever-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/07/06/fingerfalle/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/07/20/verdammt-die-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/07/28/verliererfinger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/08/04/die-falschen-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/08/12/fingerviecher/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/09/24/frustrierte-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/09/30/vernagelte-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/10/04/ali-time-und-die-40-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/10/15/fingerfallout/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/10/21/filthy-fingers/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/10/28/fingerfreaks
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/11/09/fingerfidis-verpsst-euch/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/11/16/fragen-sie-die-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/11/29/finger-an-flaschen/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/12/08/fingerflops/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2012/12/21/fingerfixing/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/01/05/fallig-frische-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/01/12/die-finger-der-versager/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/01/26/fingerfracking/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/02/26/die-fingerphalli/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/03/12/finger-ohne-grenzen/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/04/17/diese-finger-sind-verflucht/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/05/01/finger-auser-facon/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/06/10/die-verachtenswerten-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/06/30/frankensteins-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/07/25/finger-voller-flausen/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/08/02/finger-im-fieber/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/08/26/fur-eine-handvoll-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2013/10/23/sie-finden-nicht-sie-fingern/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/01/04/freudlose-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/02/17/pausenfullerfinger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/03/17/diese-finger-werden-verschwinden/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/06/06/zeigt-her-eure-finger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/07/06/der-nie-versiegende-fingerfluss/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/08/28/foltererfinger/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/09/18/vorrang-fingerzidforschung/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/10/13/futter-fur-die-fingerfans/
– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/10/25/der-finger-als-fetisch/

– https://madrasaoftime.wordpress.com/2014/11/02/no-future-for-the-fingers/

Schlagwörter:

6 Antworten to “Fingerfletscher”

  1. backbone Says:

    Sie brauchen aber immer einen Ort, an welchem sie rundum versorgt werden, da sie zu dumm sind, sich selber zu versorgen.
    Sie können, morden, prügeln, vergewaltigen, mit Hilfe westlicher Waffen den djihad begehen, forden, pöbeln, Kopt tot treten,
    alte Leute überfallen und ausrauben, lügen und den Zeigefinger
    in die Höhe strecken und Inzest begehen und Kinder vergewaltigen.
    All dies geht nur, wenn sie mit der Hilfe der Dhimmis ansonsten
    nichts leisten müssen.
    Also müsste man sie zwangsevakuieren und ihnen versprechen, dass dort das Paradies sei. Dort würden sie nicht überleben, da sie sich gegenseitig massakrieren würden.

  2. loewe Says:

    …. hinlocken mit einer Sonderration Jungfrauen, so ungefähr 120 und den Frauen sagen, sie müssten nicht für ihre Ehegatten singen, sondern dürften den ganzen Tag Soaps anschauen.

  3. JF Says:

    Seit ich zum 1. Mal diese Fingerbilder in der MoT sah, sehe ich sie überall. Danke, Time :-p
    Kleines OT: Der Siggi hat mal was lustiges gemacht. Oder: Not gegen Elend. Oder: AKWs aus, Kohlekraftwerke aus, der Strom kommt ab jetzt aus Nüsslein und Mais:
    http://www.welt.de/wirtschaft/energie/article134226392/Gabriel-geisselt-Oekopopulismus-von-Greenpeace.html
    #fanatismus

  4. backbone Says:

    Geschrieben Heute, 08:34 Uhr
    Salam Aleikum, geliebte Geschwister,

    wie ich in meiner Vorstellung schon schrieb, ist mein Vater gestorben. Und das vor 11 Jahren. Ich war zu diesem Zeitpunkt 6 Jahre alt. So gesehen, erinnere ich mich genau an ihn.

    Ich bin sein ältestes Kind und habe die meisten Erlebnisse mit ihm und war/ bin seine Nr.1.
    Gestern Abend habe ich Hausaufgaben gemacht, mich später auf die Couch gelegt und nachgedacht.

    Der Tod kann uns alle in jeder Sekunde treffen. Ist euch das mal bewusst?
    Ich musste an meinen Vater denken und ich sag euch warum:

    Wir waren damals Sunniten. Heute, ohne meinem Leiblichen Vater sind wir Shiiten, aus der gesamten Familie ( und wir sind eine wirklich große Familie)

    Leute, er hat nie gebetet und war in meinen Augen noch nicht mal Gläubig. Wie ist das so im Grab ohne die Liebe der Ahlul Bayt??

    Es macht mich Traurig, dass es so für ihn enden musste. Mein Stiefvater sagt, dass die Engel ihn seine Töchter zeigt und er auf sie stolz sein soll, dass sie diesen anderen Weg gegangen sind.
    Er hat Töchter, die Beten, Fasten und Kopftuch tragen. Heißt das, dass ihn nichts ernstes im Grab passiert? 3 seiner 4 Kinder gehen nun einen richtigen weg. Und ich bin eine davon.

    Mir ist klar, dass er für seine Sünden bestraft werden muss. Weiß einer, wie ich ihm helfen kann?
    Beten kann ich nicht für ihn, da ich selbst noch sehr viel nachholen muss. Dua, Fasten..?

    Habt ihr einen geliebten Menschen verloren? Wie seit ihr damit umgegangen?
    Es sind zwar 11 Jahre vergangen, aber für mich fühlt es sich an, als ob ich ihn vor einem Jahr verloren habe.

    Ich bitte um Rat.

    O.a.Text ist
    aus dem shia Forum.Ein Beispiel dafür, wie armselig die Gedanken
    dieser Leute sind, gefangen in diesem Sog von Angst, Sünde, Strafe und Trauer.Die sich als guter Mensch fühlen, weil sie fasten, beten und Kopftuch tragen. Der Vater ist 11 Jahre tot muss aber in den Augen seiner Tochter bestraft werden, weil er in ihren Augen nicht so recht gläubig war. Was für eine arrogante Anmaßung.
    Wenn es nicht so scheußlich wäre, könnte ich Mitleid haben.

  5. charlie Says:

    Danke, lieber TIME, für das Foto eines ruhigen, entspannten Kometen, dem die vermeintlichen und offensichtlichen Probleme unseres alltäglichen Lebens gepflegt am A…h vorbei ging…bis die menschliche Pest auf ihn aufmerksam wurde…

  6. charlie Says:

    Puh, ich hatte schon Fingerfertigkeitsentzugserscheinungen…reicht für eine gewisse Zeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: