Islamisierung? Sie träumen (#7)

TMOA

Ähem… ääh… räusper… schluck…

Die Ork-Organisation „Muslims of America“ bezeichnet sich als „einzigen indigenen“ Ork-Verband in den Vereinigten Staaten (1). Auf der Webseite gibt man sich moderat, aufgeklärt und friedlich, tarnt sich als sufistisch, und man weist auf eine angeblich lange und intensive Beziehung zu den „christlichen Brüdern“ hin.

Tatsächlich unterhält der Verband auf dem Gebiet der USA ein Netz von 35 Camps, in denen Guerillakampf und Terroranschläge geübt werden. Dies gab das „Christian Action Network“ bekannt. Chef der „Muslims of America“ ist der pakistanischstämmige Kleriker Sheikh Mubarak Gilani. In einem Video ist zu sehen, wie er persönlich ein Schießtraining überwacht (2).

_____

Time am 30. Dezember 2014

_____

1) http://www.iqou-moa.org/
2) http://themuslimissue.wordpress.com/2014/12/27/video-homegrown-jihad-trailer/

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: