Was macht eigentlich…? (#16)

KM

Beim dicken Leo kommentiert hin und wieder ein Typ, der sich ganz bescheiden als „Kaiserliche Majestät“ bezeichnet. Seine proorkischen Statements kommen oberschlau rüber, wirken aber meist auch autistisch bzw. so maschinell, dass ich nicht verwundert wäre, wenn sich KM irgendwann als KI outen würde.

KM unterhält ein eigenes Blog (1), das kein Schwein interessiert. Was macht ein Autist, mit dem keiner redet? Er redet mit sich selbst. Und was macht ein autistischer Blogger, dem niemand schreibt? Er schreibt sich selbst Kommentare!

KM, ich grüße Sie herzlich!

_____

Time am 12. Februar 2015

_____

1) https://kaiserlichemajestaet.wordpress.com/

9 Antworten to “Was macht eigentlich…? (#16)”

  1. charlie Says:

    Meines Wissens nach habe ich Ihnen mehrfach empfohlen, Leos` Blog zu ignorieren. Sein gähn…schnarch…Blog ist…zzzz…

  2. Time Says:

    Hahaha!

    Sie haben recht, aber als Wissenschaftler muss ich natürlich bereit sein, immer wieder – auch langweilige – Routinen durchzuführen, um meine spannende (informationshaltige, unselbstverständliche) Theorie zu veri- oder falsifizieren.

    Außerdem darf ich die Probanden natürlich nicht aus den Augen verlieren 😉

    In der MoT müssen Sie da durch, Charlie.

    Aber ich versuche ja, Ihnen die Qual durch fetzige Rocksongs zu erleichtern! 😀

    LG von Time

  3. Sophist X Says:

    Aus wissenschaftlicher Sicht durchaus einleuchtend. Man kann sich nicht nur mit Kätzchen und Blümchen befassen, man muss auch die Lurche und Schimmelpilze im Auge behalten.

  4. charlie Says:

    Nichts gegen Lurche und Schimmelpilze! Fügt sich die eine Art doch wunderbar in die faunaische Nahrungskette ein, während die andere dem Menschen, selbstlos, exquisite Käsesorten schenkt.

  5. Sophist X Says:

    Zugegeben, meine Vergleiche waren sehr subjektiv. Die Islamosphäre bringt im Vergleich mit Lurch und Schimmelpilz recht wenig Nutzen.

  6. charlie Says:

    Bedenke: Vergleiche von vermeintlich niederen animalischen und floralen bzw. fungiziden Lebewesen mit Menschen, gar Gesellschaften, sollten vor Veröffentlichung besser durchdacht werden. Nichtsdestotrotz freut es mich, ihnen den „Wert an sich“ sowie den Nutzwert vermeintlich geringer Kreaturen nahe gebracht zu haben. In puncto Islamosphäre stimme ich ihnen natürlich uneingeschränkt zu 🙂

  7. Time Says:

    Man redet lieber über Lurche und Schimmelpilze als über die Dimmi-KM, den Star des Beitrags. Das ist bezeichnend 😀

  8. charlie Says:

    Lieber TIME
    Etwas Spaß an Aschermittwoch muss sein.
    Ob Dhimmi-KM ihre Aufmerksamkeit verdient, möchte ich schwer infrage stellen. Wie dem auch sei: mit Rock gegen Idioten, mit Blues gegen Irre, mit Soul gegen Schwachmaten, mit Funk gegen Bekloppte, selbst mit Disco gegen Wahnsinnige, mit Folk gegen Hirnis, mit Electronic gegen…etc.

  9. charlie Says:

    Vor allem: mit Bach, Mozart, Telemann und Beethoven gegen jeden Sprengbomber!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: