Alla liebt nicht alle (#47)

Rakka-Syrien

Wenn es zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges „Amnesty International“ schon gegeben hätte, hätte sich diese Truppe mutmaßlich mit Macht gegen die „Kriegsverbrechen“ der Alliierten gestellt.

Aktuell flennt sie – wie „N-TV“ berichtet  (1) – über „bis zu 115 tote Zivilisten“ in der „Hochburg der brutalen Terrormiliz IS-IS,  der syrischen Stadt Rakka. Verantwortlich dafür ist ggf. das Ork Assad. Wir haben damit nichts zu tun.

Auch eine Moschee fand keine Gnade in den Augen von AllaHundseingesandter, der die Mohammedanisten noch weitaus mehr zu hassen scheint als der Österreicher Hitler seinerzeit das deusche Volk. 

_____

Time am 17. März 2015

_____

1) http://www.n-tv.de/politik/Assad-Regime-veruebt-Verbrechen-in-IS-Stadt-article14714101.html

Eine Antwort to “Alla liebt nicht alle (#47)”

  1. charlie Says:

    Wenn es zu Zeiten des Zweiten Weltkrieges „Amnesty International“ schon gegeben hätte, hätte sich diese Truppe mutmaßlich mit Macht gegen die „Kriegsverbrechen“ der Alliierten gestellt.
    Aber nur, wenn das mörderische Nazi-Regime zuvor als friedlich, judenfreundlich und sonstiger positiver Attribute, von wem auch immer, deklariert worden wäre. AI wühlt und wühlt seit Jahrzehnten stets beim ach so bösen „Westen“ rum. Es ist nunmal schwierig, seine „Studien“ in abgeschotteten, mohammedanischen Menschenschlächterdiktaturen durchzuführen. Da hält man sich notgedrungen an frei zugängliche und erzählte Daten. Hauptsache, wie bei jeder linksgestrickten Organisation üblich, Israelbashing kann betrieben und um jeden toten Mohammelanbeter geflennt werden. Viele sogenannte NGOs diskreditieren sich sich selbst ob ihrer gewollten Blauäugig- und Einseitigkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: