Träume sind Schäume

Ein Trauerspiel in drei Akten
von TIME

Jana

Erster Akt: Die feuchtesten Träume der jungen Jana werden wahr. Auch in ihrem konservativsten Top ist sie der umschwärmte Mittelpunkt von Scharen junger Mohammedanisten, denen sie auf Staatskosten Staatshilfe zuschanzen darf (1).

Finger

Zweiter Akt: Janas neuer Freund schenkt ihr ein Baby und macht sie mit der realen Welt vertraut: It’s a Man’s Man’s Man’s world!

Jana2

Dritter Akt: Der Vater von Janas erstem Kind hat sie an einen wohlhabenden Glaubensgenossen verscherbelt. Jana (s. Pfeil) ist glücklich, denn ihr Gatte Ali verprügelt seine Drittfrau viel lieber als sie, die Fünftfrau ist. Jana wird immer bei Ali bleiben, denn ihre Flucht wäre gleichbedeutend mit dem Eingeständnis, dass ihre Eltern und Freunde damals recht hatten mit ihrer Kritik am Nazislahm.

_____

Time am 15. September 2015

_____

1) http://www.pi-news.net/2015/08/mehr-betreuer-fuer-fluechtlinge/#more-479534

2 Antworten to “Träume sind Schäume”

  1. Cajus Pupus Says:

    @ Time,

    bitte nicht neidisch werden. Ich kann mir kaum vorstellen, dass Du mit 5 Müllsäcken in die Heia gehst.

    Aber Moslem weiß was, weiße Frauen wünschen!

  2. Time Says:

    Cajus,

    es handelt sich doch ausdrücklich um ein TRAUERspiel 😉

    LG von Time

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: