Türken türken

Torks

„Türken“ ist im Deutschen ein Synonym für „Fälschen“. Wenn etwas „getürkt“ ist, ist es verlogen und gefälscht.

Aktuell versuchen die Torks, den freien Westen ihrer Loyalität zu versichern, indem ein Großangriff auf die Völkermörder von der mohammedanistischen Avantgarde IS-IS behauptet wird.

Wow!

200 Jihadisten wurden getötet, als man einen ihrer Stützpunkte angriff! Einen? Nein! 500 (fünfhundert!) Stützpunkte wurden angegriffen.

Entweder ist die torkische Armee also immer noch dieselbe Armee von Flaschen, die sie schon immer war, oder die Zahlen sind ebenso frei wie falsch erfunden. Am wahrscheinlichsten aber ist, dass beides zutrifft 🙂 !

„N-TV“ berichtet (1):

_____

Ankara: 200 Dschihadisten getötet

Türkei greift IS-Stellungen an

Nach dem Anschlag in der türkischen Metropole Istanbul geht die Türkei zum Gegenangriff über. 48 Stunden lang beschießt das Militär Stellungen der Terrormiliz IS im Irak und Syrien.

Nach dem tödlichen Anschlag in Istanbul hat die türkische Armee nach offiziellen Angaben hunderte Stellungen der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) angegriffen. Mit Panzern und Artilleriegeschützen seien nach dem „feigen Attentat von Istanbul“, bei dem zehn Deutsche getötet worden waren, „fast 500“ IS-Stellungen im Irak und in Syrien unter Feuer genommen worden, sagte Regierungschef Ahmed Davutoglu in Ankara. Dabei seien etwa 200 IS-Kämpfer getötet worden. Die Artillerie-Angriffe seien in den letzten 48 Stunden in den Grenzregionen erfolgt.

(…)

_____

Time am 15. Januar 2016

_____

1) http://www.n-tv.de/politik/Tuerkei-greift-IS-Stellungen-an-article16767931.html

Schlagwörter:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: