Hallo, hallo Schweinepresse

schweinepesse

Gute Laune mit „N-TV“, später dann auch im KZ

Zigtausende werden eingekerkert, Zigtausende arbeitslos gemacht. Die Demonstranten dagegen „wettern lauthals“, wogegen die Polizei „vorgeht“. Lustig ist das Demonstrantenleben in der aufkommenden Nazidiktatur Torkei.

_____

Time am 7. November 2016

Eine Antwort to “Hallo, hallo Schweinepresse”

  1. Sophist X Says:

    Ich halte es für wahrscheinlich und plausibel, dass es sich beim Autor der Meldung einfach um einen erdoganistischen Türken handelt.
    Es gibt ja reichlich davon; rein statistisch ist nicht vermeidbar, dass sie auf allen möglichen Posten auftauchen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: