Dreimal reicht

merkel

Nein!

NoNoNo!

Not again!!!

Ich möchte nicht von einer Agentin einer ausländischen Macht gesteuert werden!

Ich möchte nicht von einer Agentin des Nazislahm gesteuert werden!

Ich will keinen Kollektivismus!

Ich will frei sein!

Wie ich immer war!

_____

Time am 15. November 2016

3 Antworten to “Dreimal reicht”

  1. Cajus Pupus Says:

    Hallo Time,

    Du auch? Prima! Dann sind wir schon zu zweit!

  2. besucher Says:

    Frauke? Gauland? Wer soll es machen?

  3. Sophist X Says:

    Ich bedaure die Generation der millennials, deren bisheriges Leben fast so lang ist wie der Merkelismus alt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: