A*schlochpresse meets TORKS

Die A*schlochpresse schickt zwei Berufsdummköpfe vor.

Die sind aber nicht unser Problem.

Unser Problem ist der Verrat ALLER unser allerhöchsten Kader, nämlich ALLER Bundestagsabgeordneten mit Ausnahme derer von der AfD!

Lasst doch die schwarzen Schafe – holt die Wölfe!

Holt sie ALLE!

_____

Time am 14. Mai 2018

Schlagwörter:

5 Antworten to “A*schlochpresse meets TORKS”

  1. Frieda Says:

    Diese Typen da im Bild, sind die ausgeschissenen Nachgeburten einer elenden Drecksau!

  2. Time Says:

    M.E. unfein aber wahrhaftig ausgedrückt 🙂 !

    Herzlich willkommen, Frieda!

  3. Frieda Says:

    Ach, ist doch wahr. Wir kleinen Deutschen rackern uns Tag für Tag redlich ab,dass man was Vernünftiges auf dem Butterbrot hat. Und solche Idioten rennen nur hinter dem Ball her und wenn sie ihn mal haben, schießen die ihn auch direkt wieder weg. Und meinen, dass sie Deutsche wären! Singen aber nicht die Nationalhymne mit.

    Was haben wir denn jetzt? Wir haben eine Mannschaft aber keine deutsche Mannschaft!

    Und wenn ich mir den Despoten Erdowaaahn sehe, meine ich immr in seiner Schnauze das Ferkel zu erkennen, weil sie ihm von innen die Zähne putzt! Soweit ist sie ihm schon in den Arsch gekrochen!

  4. Sophist X Says:

    Der Tork-Nationalist Özil sollte eigentlich in der Torkei für Fladenbrot und Hammelbraten spielen statt in der Nationalmannschaft eines Landes, das er verachtet.
    Aber soweit geht die Liebe zu seinem Raubstaat dann doch nicht, dass er auf Euros verzichten würde.

  5. besucher Says:

    @Frieda
    das wird man ja nochmal sagen dürfen!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: